Der dicke Brummer im Hintergrund

 

Die Geschichte des Kontrabass


Die Bassisten sitzen beim Spielen auf einem speziellen, erhöhten Stuhl. Manchmal stehen sie auch während des Spieles
Die Bassisten sitzen beim Spielen auf einem speziellen, erhöhten Stuhl. Manchmal stehen sie auch während des Spieles

Den Kontrabass gibt es seit etwa 400 Jahren. Allerdings gab es damals ganz unterschiedliche Kontrabässe, zum Beispiel gab es Bässe mit drei oder fünf Saiten oder mit Bünden auf dem Griffbrett. Die Vorfahren des Kontrabasses hatten auch unterschiedliche Namen: Contrabasso da gamba, Contra-Bass-Geig oder Violone.

 

Die Form, wie wir sie heute kennen gibt es erst seit etwa 80 Jahren. Weil der Kontrabass so viele Vorfahren hat, gibt es auch heute verschieden aussehende Bässe.

 
 
 
Entdeckt die Instrumente!

Entdeckt die Instrumente!

Musiker erzählen über Ihre Instrumente und spielen sie für Euch.

Klickt einfach hier...

Junge Klassik
Die Orchestergeschichte

Die Orchestergeschichte

Musik ist so alt wie die Menscheit. 

Geht mit uns auf Zeitreise....

Junge Klassik
Das Klick-Orchester

Das Klick-Orchester

Baut Euch Klick für Klick ein richtiges Orchester zusammen und hört es Euch an.

Hier geht`s los...

Junge Klassik
Ist klassische Musik immer ernst?

Ist klassische Musik immer ernst?

Überhaupt nicht, aber das wissen nur ganz Wenige!

Mehr hier...

 
 
Listen to Our Future - Junge Klassik
Listen to Our Future - Junge Klassik